Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
www.porz-am-montag.de
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.porz-am-montag.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Diesel-Abgase:


Schnelle Lösungen für NRW und Köln nötig


Schnelle Lösungen für Städte mit hoher Stickoxidbelastung, das waren wichtige Schwerpunkte bei den Gesprächen der Kanzlerin mit den Regierungschefs der Länder am Donnerstag in Berlin. Der Kölner CDU-MdB Karsten Möring begrüßt die Ankündigung Merkels, für Städte, die bundesweit besonders massiv betroffen sind, eine schnelle Lösung durch "stadtspezifische Gespräche" zu finden. Auch wenn die NO2-Belastung in NRW im Vergleich zum Vorjahr leicht rückläufig sei, gelte es nun mit Unterstützung des Bundes auch für das hochbelastete Köln zeitnah passgenaue Maßnahmen umzusetzen, so Möring. "Solange die berechtigte Sorge vor Fahrverboten bei Dieselfahrzeugen und damit verbunden wirtschaftliche Auswirkungen auf Handwerk und regionale Betriebe zu befürchten sind, bleibt das Thema für mich auf der Tagesordnung", betont der Unions-Umwelt- und Verkehrsexperte.

Stefan Götz
(Aus der Arbeit der Parteien CDU)

Porz am Montag, 10. Februar 2018

www.porz-am-montag.de