www.rundblick-koeln-ost.de
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.rundblick-koeln-ost.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Ein Stammesjubiläum in Köln-Brück


(PM) Wussten Sie, dass es in Brück Ostgoten gibt? Seit dem 1.5.1957 sind sie da, die Pfadfinder des Stammes der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG). 60 Jahre - ein guter Grund zum Feiern. Im Pfarrgarten von St. Hubertus konnten man am letzten Wochenende eine große Jurte bewundern, rund um die Kirche waren zahlreiche Stationen aufgebaut an denen sich jung (und auch älter) betätigen konnten. Ein Balancierseil war dabei, ein selbstgebautes Karussell und ein großes, hölzernes Dreieck mit dem ausgreifende Schritte gemacht werden konnten. Allerdings nicht alleine, hier war Teamwork gefragt, eine Zusammenarbeit bei der man sich auf die anderen verlassen musste. Langeweile gab es also nicht, bei diesem Jubiläum. Auch der Samstag Abend versprach spannend zu werden - es wurden viele Ehemalige erwartet. Dazu hatte man Artikel über die Stammesgründung ausgestellt und auch dazu ermuntert, alte Fotos zum Treffen mitzubringen.
Am Sonntag bildete eine Messe in St. Hubertus den Auftakt, den die Pfadfinder mitgestalteten. Eine besondere Überraschung für die Kommunionkinder war ein Abenteuer-Gutschein, eine Einladung zum „Reinschnuppern" bei den Pfadfindern in Brück.
Für ein paar Jahre war es ruhiger geworden beim Stamm der Ostgoten, seit ca. vier Jahren steigen die Mitgliederzahlen jetzt wieder und liegen heute bei etwa 45 Pfadfindern. Es werden gute Kontakte zu anderen Stämmen in der Umgebung gepflegt und es gibt einiges zu erleben. So wird es zum Beispiel im Herbst eine Reise nach Irland geben, zwei Messen werden im Jahr mitgestaltet, vor Weihnachten überreichen die Pfadfinder ein Friedenslicht und auch Lagerfeuer und Gitarrenmusik gibt es durchaus noch. Vielleicht eine sehr schöne Alternative zum Internet?
Wer sich hier näher informieren möchte: www.dpsg-brueck.de

Fotos: PM

Rundblick Köln-Ost, 13. Mai 2017

www.rundblick-koeln-ost.de