Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
www.grenzlandnachrichten.de
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.grenzlandnachrichten.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Kleinanzeigen

Ligasplitter Frauen Grenzland


(HV) In der Niederrheinliga gab es sowohl für den TSV Kaldenkichen, also auch für TuRa Brüggen Niederlagen. Beide Mannschaften verloren dabei jeweils mit 4:0 die Partien. Im Spiel beim SV Walbeck hatte Trainer Thomas Hoster mit argen Personalproblemen zu kämpfen.
Die Mannschaft hielt im ersten Durchgang noch gut mit. Im zweiten Spielabschnitt ließen dann allerdings die Kräfte nach. TuRa Brüggen musste bei den Sportfreunen Baumberg bereits nach 11 Minuten einen 2:0 Rückstand hinterherrennen. Die Partie des SC Union Nettetal beim Dülkener FC wurde aufgrund der Unbespielbarkeit des Platzes auf Ende März verlegt. In der Kreisliga feierte SuS Schaag einen 14:0 Kantersieg gegen den CSV Marathon Krefeld. Eva Damm traf dabei alleine 7-Mal. Die weiteren Tore erzielten Jana Bauch (2), Dagmar Muth (2), Lisa Schmitz, Lena Kox plus ein Eigentor der Krefelderinnen.
Mit 1:15 verlor der TSV Kaldenkirchen II gegen den Tabellenführer SV Thomasstadt Kempen. Angelique Nissen traf dabei nach 5 Minuten zur Kaldenkirchener Führung. Aufgrund nicht mehr genügend einsatzfähiger Spielerinnen auf Seiten der Kaldenkirchenerinnen wurde die Partie 15 Minuten vor Spielende vorzeitig beendet und abgebrochen.

Grenzlandnachrichten, 22. Februar 2018

www.grenzlandnachrichten.de