www.buergerbrief-mechernich.de
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.buergerbrief-mechernich.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Teamgeist wurde belohnt


GAT erhielt beim Sparda-Schulförderwettbewerb 1000 Euro


Mechernich - "Geradezu wie für das GAT-Lernbüro gemacht", dachten sich die Verantwortlichen des städtischen Mechernicher Gymnasiums Am Turmhof (GAT), als sie vom Motto der diesjährigen Sparda-Spenden-Wahl erfuhren: "Wir schaffen gemeinsam mehr!"
Dabei werden Schulprojekte gefördert, die zeigen, wie sich Schüler gegenseitig unterstützen, miteinander engagieren und für ein gemeinsames Ziel einsetzen. Das GAT hat mit dem Lernbüro der Schule an der Abstimmung teilgenommen, den 47. Platz geholt, was gleichbedeutend mit einer Spende von 1000 Euro ist. Dieses Geld kommt nun den Erprobungsstufenschülern der Klassen 5 und 6 zugute, indem neue Lernmaterialien angeschafft werden.
Das Lernbüro ist die Schnittstelle zwischen Erprobungs- und Mittelstufe. Schüler der Mittelstufe übernehmen die Betreuung jüngerer GATler, engagieren sich als Lernpaten und stehen ihren Schützlingen mit Rat und Tat zur Seite. Während die jungen Schüler von den Erfahrungen der älteren profitieren, werden gleichzeitig die sozialen Kompetenzen der älteren Schüler gefördert.
Mit einem Teil der Spende sei bereits Material zur Förderung des selbstständigen Lernens angeschafft worden, so Lehrerin Sandra Roder, die gemeinsam mit ihrer Kollegin Kerstin Krus das Lernbüro leitet. Beide Lehrerinnen nahmen jüngst im Rahmen einer Feierstunde in Euskirchen den Scheck für das GAT-Lernbüro entgegen.
pp/Agentur ProfiPress

Bürgerbrief Mechernich, 6. Oktober 2017

www.buergerbrief-mechernich.de