Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
www.mitteilungsblatt-winterberg.de
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.mitteilungsblatt-winterberg.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF



www.mitteilungsblatt-winterberg.de

Veranstaltungskalender
als PDF


Englisches Spitzentrio zu Gast auf Gut Glindfeld


Ein weiterer musikalischer Höhepunkt im Jahresprogramm 2018 des Kulturringes Medebach war am vergangenen Samstag, dem 21. April, das Konzert des englischen Kammermusikensembles "Busch Trio".
Ori Epstein mit dem Cello von Giovanni Batista Cerruti, Omri Epstein am Steinway Flügel und Mathieu van Bellen mit seiner Guadagnini-Geige, die einst im Besitz des berühmten Geigers Adolf Busch war und dem Trio sogar seinen Namen bescherte, gastierten im Jagdzimmer auf Gut Glindfeld.
Mit dem Nonplusultra romantischer Kammermusik, dem Trio Es-Dur für Klavier, Violine und Violoncello, op. 100 (D929) von Franz Schubert, das die drei jungen Interpreten in bestechender Musikalität spielten, bewiesen sie ihr großes Können und ihr tiefes musikalisches Verständnis.
Auch im 2. Teil des Konzerts wussten die Musiker mit Antonin Dvoraks Trio f-Moll für Klavier, Violine und Violoncello, op.65 durch ihr einzigartiges Zusammenspiel und ihre unbeschreibliche Ausdruckskraft zu überzeugen.
Man darf nun höchst gespannt sein auf das nächste Konzert, das der Kulturring Medebach am Samstag, 30.Juni 2018 um 17Uhr in der Kulturscheune zu Glindfeld veranstaltet:
"HEREINSPAZIERT" - mit einem Melodienstrauss der schönsten und bekanntesten Stücke aus Oper und Operette

Mitteilungsblatt Winterberg, 18. Mai 2018

www.mitteilungsblatt-winterberg.de