www.rundblick-siebengebirge.de
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.rundblick-siebengebirge.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Osterausstellung in gemütlicher Fachwerkatmosphäre


Viele kleine Kunstwerke rundum das Ei sind wieder in Oelinghoven zu sehen


(ik) Oelinghoven. Ulli Marten kann von der Kreativität nicht genug bekommen. "Nicht umsonst nennt mich mein Mann "Wirbelwind" wenn ich mal wieder totales Chaos veranstalte, um meine Ideen zu verwirklichen", so die Künstlerin. Das Ergebnis ihrer Arbeit wird nun im Rahmen der diesjährigen Osterausstellung am 10. und 11. März in Königswinter-Oelinghoven, Zur Heide 17, gezeigt.
Ulli Marten hat sich im Laufe der Jahre die Wachsbossier- und Perforationstechnik angeeignet und arbeitet seither an der Perfektion dieser Technik und dem Einsatz der Materialien. Die Idee, Eier zu bemalen verdankt sie dabei ihren Eierlieferanten, ihren Gänsen, die sie 2002 auf einem Bauernmarkt kaufte und die bis heute in ihrem schönen Garten leben. "Ich lade herzlich ein, in meiner gemütlichen Fachwerkatmosphäre meine Ausstellung zu besuchen und sich dabei von der Qualität meiner kleinen Kunstwerke und meiner Leidenschaft, mit der ich diese Eier gestalte, zu überzeugen", so Ulli Marten.
An beiden Tagen stehen die Türen der Ausstellung jeweils von 10.00 bis 20.00 Uhr ganz weit offen.

Rundblick Siebengebirge, 10. März 2018

www.rundblick-siebengebirge.de