Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
RAUTENBERG MEDIA KG
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine

RMP Anzeigenshop

2. Bogensport-Ligawettkampf der Saison in Aachen


TSV Much 1913 e.V. - Abteilung Bogensport


Nachdem wir den ersten Wettkampftag am 4./5. November komfortabel in Much bestreiten konnten mussten wir nun zum 2. Wettkampf nach Aachen fahren. Zunächst trat am Samstag um 14 Uhr Much Team 2 in der Landesliga an. Am ersten Wettkampftag hatte das Team mit 6 von 14 möglichen Matchpunkten aufgrund des guten Satzpunktverhältnisses den fünften Platz belegt. Es galt, diese gute Platzierung zu verteidigen.
Zu Beginn war jedoch erstmal die übergroße Nervosität zu besiegen. Im zweiten Match gelang ein Unentschieden und dann im vierten Match der erste Sieg. Leider ging es sehr wechselhaft weiter und so gelang erst im siebten und letzten Match der zweite Sieg. Mit 5:9 Matchpunkten gelang es dennoch, den fünften Platz zu halten.
Am Sonntag um 9:30 Uhr trat Much Team 1 in der Landesoberliga an. Am ersten Wettkampftag hatte das Team mit 4 von 14 Matchpunkten den sechsten Platz belegt. Eine Verbesserung um ein oder zwei Plätze war das angestrebte Ziel.
Leider lief es am Anfang auch hier nicht optimal. Erst im vierten Match nahm das Team richtig Fahrt auf und konnte dann 3 Siege hintereinander und zum Schluss noch ein Unentschieden erreichen. Im Ergebnis konnte der sechste Platz gehalten werden. Beide Teams haben bereits für die Matches im nächsten Jahr den guten Vorsatz gefasst in der Tabelle noch ein wenig aufzusteigen.
Am 9./10. Dezember findet in der Realschulsporthalle die Bezirksmeisterschaft im Bogenschießen mit insgesamt ca. 120 Teilnehmern statt. Ab Samstag 13:30 Uhr und Sonntag 9:00 Uhr beginnen die Turniere. Von der Tribüne aus kann man zuschauen und von unseren Mitgliedern Informationen zum Bogensport erhalten. Weitere Infos auf unserer Webseite WWW.Much-Bogensport.de oder beim Abteilungsleiter Volker Wende, Tel. 02245/5104

Mitteilungsblatt Much, 8. Dezember 2017

service.rautenberg.media