Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
RAUTENBERG MEDIA KG
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine

RMP Anzeigenshop

Bogensport-Ligawettkampf, Klassenerhalt gesichert


TSV Much 1913 e.V. - Abteilung Bogensport


Am 3. & 4. Februar 2018 fand der 4. und letzte Bogensport-Ligawettkampf der Saison in Köln statt.
Der TSV Much ist mit je einer Mannschaft in der Landesliga und der Landesoberliga vertreten. Am Samstag trat das Team Much Team 2 in der Landesliga an. Am dritten Wettkampftag hatte das Team den guten fünften Platz halten können. Der Klassenerhalt war damit aufgrund von 10 Matchpunkten Vorsprung auf den Abstiegsplatz gesichert. Deshalb leistete sich das Team am letzten Spieltag den Luxus, alle 5 Schützen ohne Rücksicht auf die Tagesform und den jeweiligen Gegner nach einem einfachen Rotationsschema einzusetzen. Dies brachte letztendlich zwar nur 2 Matchpunkte ein, dafür aber den Schützen eine Menge Spaß. Der 5. Platz in der Tabelle konnte gehalten werden.
Am Sonntag trat das Much Team 1 in der Landesoberliga an. Am dritten Wettkampftag hatte das Team, obwohl ersatzgeschwächt, den sechsten Platz halten können. Es galt, diese Platzierung zu verteidigen und auf keinen Fall auf einen Abstiegsplatz zu rutschen. Da das Team erneut auf 2 von 3 Stammschützen verzichten musste und daher wieder beide Ersatzschützen zum Einsatz kamen, war dies keine Selbstverständlichkeit.
Leider hatten wir einen etwas nervösen Start, so dass die ersten beiden Matches zu Null verloren wurden. Danach lief es dann etwas besser und wir erreichten insgesamt 4 Matchpunkte, Das reichte für den 6. Platz und den Klassenerhalt.
In der nächsten Saison, die im November beginnt, wünschen wir uns stabilere Ergebnisse und Plätze im oberen Bereich.
Neue Anfängerkurse im Bogenschießen:
Im April oder Mai planen wir einen neuen Schnupper/Anfängerkurs im Bogenschießen.
Wer sich dafür interessiert findet mehr Informationen im Internet unter www.Much-Bogensport.de oder direkt bei unserem Abteilungsleiter Volker Wende, Tel. 02245 / 5104

Mitteilungsblatt Much, 23. Februar 2018

service.rautenberg.media