Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
RAUTENBERG MEDIA KG
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine

RMP Anzeigenshop

Aufstieg in die Landesoberliga


TSV Much 1913 e.V.


Abteilung Bogensport


Neben den "normalen" Wettkämpfen gibt es im Bogensport noch das Ligaschießen. Dabei handelt es sich um einen Mannschaftssport bei dem die 3 Mannschaftsmitglieder innerhalb von 2 Minuten insgesamt 6 Pfeile auf Spots schießen müssen. Distanz: 18m. Wegen der kurzen Zeit ist schnelles schießen und ein zügiger Wechsel an der Schießlinie angesagt. Zwei Mannschaften schießen immer gemeinsam, die bessere gewinnt den Punkt. Dadurch ist dieser Wettbewerb sehr spannend.
Das Mucher Team trat am Samstag den 22.10.2016 beim SFT 1926 St. Tönis zur Relegation an, gewann den 1. Platz und stieg in die Landesoberliga auf!
Am 23.10.2016 fand dann direkt der 1. Wettkampftag der Landesoberliga beim SFT St. Tönis 1926 e.V. statt.
Leider kam unser Team nicht ganz so gut in Schwung wie am Vortag, die gegnerischen waren Teams naturgemäß auch leistungsstärker als die Teams am Vortag.
Drei der sieben Matches konnten wir für uns entscheiden. Mit 6:8 Punkten liegen wir damit nach dem ersten Wettkampftag punktgleich mit dem 4. Platz, aufgrund des schlechteren Satzverhältnisses "nur" auf dem 7. Platz. Das Team hat in jedem Fall toll gekämpft - mehr war nicht drin! Für den nächsten Wettkampf am 04.12.16 beim BS Opladen sind wir in guter "Aufholposition".
Wer sich für Bogensport interessiert findet mehr Informationen im Internet unter www.Much-Bogensport.de oder bei unserem Abteilungsleiter Volker Wende, Tel. 02245 / 5104

Mitteilungsblatt Much, 11. November 2016

service.rautenberg.media