www.buergerbrief-mechernich.de
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.buergerbrief-mechernich.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Stilles Örtchen für Kommern


Vereinskartell will öffentliche Toilettenanlage am Arenbergplatz bauen


Mechernich-Kommern - Die Suche nach einem stillen Örtchen hat für die Besucher und Gäste in Kommern vermutlich bald ein Ende. Auf Initiative des Vereinskartells soll im hinteren Bereich des Arenbergplatzes eine barrierefreie Toilettenanlage errichtet werden.
Dabei wird es sich keineswegs um eine mobile Installation mit dem Charme eines Dixi-Klos handeln, versicherten Ortsvorsteher Rolf Jaeck und Friedel Meuser vom Vorstand des Vereinskartells beim Ortstermin mit dem Mechernicher Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick. Vielmehr handele es sich um ein massiv gebautes Toilettenhäuschen, das von Murk
 ... mehr

Zweimal 25 Jahre


Dienstjubiläen Diana Bergheim und Manfred Kremer bei der Stadtverwaltung Mechernich


Mechernich - Zwei 25-jährige Dienstjubiläen waren jetzt bei der Stadtverwaltung Mechernich zu feiern. Geehrt wurden Diana Bergheim (60) und Manfred Kremer (62).
Und zwar unter anderem von Bürgermeister Dr. Hans-Peter Schick, seinem Stellvertreter Thomas Hambach, Fachbereichsleiter Ralf Claßen, dem Personalratsvorsitzenden Hans-Peter Kern und Hans-Peter Siebum, dem Leiter des städtischen Gebäudemanagements.
Der gelernte Betriebsschlosser Manfred Kremer war überwiegend bei den Mechernicher Firmen Frisch/Fritzmeyer und Lahmeyer beschäftigt, ehe er am 1. Oktober
 ... mehr

'PeLo' Könen und sein 'Meschenisch'


Am 10. Oktober in „Hier und Heute' und bis Herbst 2018 in der WDR-Mediathek: Sechs-Minuten-Kurzportrait der Stadt am Bleiberg und ihrer Bewohner
Mechernich - Sein Bild von Mechernich gab der Regionalhistoriker Peter Lorenz Könen am Dienstag, 10. Oktober, in der WDR-Sendung „Hier und Heute' preis. Das sechsminütige Kurzportrait der Stadt am Bleiberg und ihrer Menschen ist ab sofort und bis Oktober 2018 unter https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/hier-und-heute/video-lieblingsort-mechernich-100.html in der WDR-Mediathek zu sehen.
Könen
 ... mehr
 

Gesundheitszentrum am Arenbergplatz


Praxiserweiterung soll den Kommerner Ortskern beleben


Mechernich-Kommern - Dass die Metzgerei Schneider im Kommerner Ortskern zum Jahresende schließt, ist nicht nur dem Nachwuchsmangel im Metzgerhandwerk geschuldet, sondern dem allgemeinen Rückgang im Einzelhandel, im Fachjargon „Trading Down Effekt' genannt. Mit dem Schrumpfen des ortstypischen Einzelhandels und den daraus resultierenden Leerständen will sich der Kommerner Allgemeinmediziner Dr. Herbert Tils nicht abfinden. Er errichtet derzeit einen zweistöckigen Erweiterungsbau an seiner Praxis an der Kölner Straße.
„Mehr Patienten sind automatisch mehr Kunden im Dorf, die nach dem Besuch in der Praxis
 ... mehr

Gaudi-Abend auf der 'Thres-Wiese'


Beim neunten Lorbacher Oktoberfest wurden die Jubiläen der Schmalzler und der Hilfsgruppe gefeiert - 600 Besucher ließen es mächtig krachen - Dr. Schick als Meister des Fass-Anstichs
Lorbach - Das Festzelt auf der Lorbacher „Thres-Wiese' war wieder rappelvoll, als die fünf Volksmusiker der „Schmalzler' aus dem Bayerischen Wald zum nunmehr neunten Mal zum Oktoberfest zugunsten der Hilfsgruppe Eifel aufspielten. Sechs Stunden lang tobte in Lorbach der Bär, das Oktoberfestbier floss in Strömen, sodass die rund 600 Besucher das Festzelt schon bald in ein Tollhaus verwandelt hatten.
Mit dem traditionellen Festzug durch den Ort mit dem Musikverein Weyer, der Feuerwehr und den Junggesellen
 ... mehr

Zu viele Störstoffe in der Biotonne


Abfallberatung des Kreises Euskirchen beteiligt sich an der „Aktion Biotonne Deutschland'


Mechernich/Kreis Euskirchen - Auch ein im Stadtgebiet Mechernich immer wieder aktuelles Thema: Die Abfallberater des Kreises Euskirchen informierten die Kunden des Rewe-Marktes in Weilerswist über die richtige Befüllung der Biotonne. Sie beteiligen sich damit an der ersten bundesweiten Kampagne zur Biotonne, die unterstützt wird vom Bundesumweltministerium, Landesumweltministerium, dem Naturschutzbund (NABU) und der Handelskette Rewe.
In ganz Deutschland wirbt die Kampagne „Aktion Biotonne Deutschland' für die Biotonne. Beim Müllaufkommen in den eigenen
 ... mehr
www.buergerbrief-mechernich.de