www.stadtecho-hennef.de
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.stadtecho-hennef.de

Aktuelle Ausgabe
als PDF


Anzeige

Gezielt gegen Bauchfett


Zwei Kleidergrößen weniger in nur zwölf Wochen


Ein bestimmtes körpereigenes Enzym (Phosphodiesterase) ist u.a. schuld daran, dass sich das Bauchfett besonders hartnäckig auf den Hüften hält. Dieses Enzym tritt im Bauchbereich auf und verlangsamt den körpereigenen Fettabbau. Mit einem Extrakt und hochkonzentrierten Pflanzenstoffen ist es jetzt gelungen, das beim Abnehmen hinderliche Enzym zu hemmen. Der pflanzliche Wirkstoff-Komplex (erhältlich in Ihrem Reformhaus Knieps) besitzt daher die Eigenschaft, den körpereigenen Fettabbau gezielt an den Problemzonen zu beschleunigen. Der bei einer Reduktions-Diät so gefürchtete Jo-Jo-Effekt ist dabei nicht zu erwarten. Während das durch Hungern verlorene Gewicht meistens ein Resultat aus weniger Wasser und Muskelmasse im Körper ist, konzentriert sich der neue Ansatz allein auf die Reduzierung des Körperfetts. Die Wirkung wurde in einer klinischen Studie bestätigt.
Die Studienteilnehmer machten keine spezielle Diät, sondern orientierten sich an der normalen empfohlenen Kalorienzufuhr bei normaler Bewegung. Die Ergebnisse der Kontrollgruppe, die unbewusst ein Scheinpräparat (Placebo) eingenommen hatten, waren daher mit 1,4 cm weniger Taillen- und Hüftumfang nach 12 Wochen erwartungsgemäß gering. Im Gegensatz hierzu konnten die anderen Studienteilnehmer mit täglich nur zwei Kapseln des pflanzlichen Wirkstoff-Komplexes deutliche Fortschritte erzielen: Sie verloren 5,2 cm Umfang an Hüfte und Taille, was einer Abnahme von 2 Kleidergrößen entspricht! Und auch der Körperfettanteil konnte mit -10 % entscheidend reduziert werden.
Die wichtigste Nachricht vorneweg: Diät-Drinks funktionieren wirklich.
„Wer also noch gezielter Gewicht reduzieren möchte, dem empfehle ich zusätzlich zu den Fatburner-Kapseln Alsiroyal Diätdrinks", berichtet Ernährungs- und Diätberaterin Diana Ludwigs vom Reformhaus Knieps." Die Erfolge unserer Kunden sprechen für sich."
In einer Metaanalyse wurden 6 Studien mit insgesamt 403 übergewichtigen Teilnehmern untersucht. Alle Probanden, die täglich Mahlzeitenersatzprodukte verwendeten, haben signifikant an Gewicht verloren. Voraussetzung für den Erfolg ist allerdings, dass man dranbleibt und Mahlzeiten konsequent ersetzt, was oft einfacher gesagt als getan ist. Denn viele Diät-Drinks schmecken einfach nicht gut und bieten auf Dauer zu wenig Abwechslung. Ganz anders die Diät-Drinks von Alsiroyal®. Der klassische Alsiroyal® Diät-Drink hat einen ganz natürlichen, feinen Hafergeschmack. Man kann ihn deshalb nicht nur pur genießen, sondern mit wenigen Zutaten auch leicht variieren. Mal cremig schokoladig, mal als fruchtiger Shake oder eingerührt in Joghurt.
Der Alsiroyal® Diät-Drink Gemüse ist ideal, wenn man Lust auf etwas Warmes und Herzhaftes verspürt. Traditionsreiches Gemüse, feine Wildkräuter und edle Gewürze - zubereitet mit warmer Milch wird daraus ein leckerer Gemüse-Drink oder eine herrlich cremige Gemüse-Suppe. Für Abwechslung ist also gesorgt. Was ebenfalls für die beiden Alsiroyal® Diät-Drinks spricht, ist die wertvolle Zusammensetzung: Komplexe Kohlenhydrate statt Zucker, biologisch hochwertiges Pflanzeneiweiß und wichtige ungesättigte Fettsäuren, die bereits enthalten sind.

Stadtecho Hennef, 6. Oktober 2017

www.stadtecho-hennef.de