Ortszeitungen - Städte- und Gemeindezeitungen in NRW - Digitales Archiv
www.rundblick-kuerten.de
 
Hilfe zur Volltextsuche
 
Archiv


Home
E-Mail Abo
Kontakt - Impressum
Login für Vereine
Alle PDF-Ausgaben

RMP Anzeigenshop


www.rundblick-kuerten.de

Veranstaltungskalender
als PDF


Bier, Frikadellen und ganz viel Spaß


Lustige Sülztalhalle wieder ein voller Erfolg


Auch in diesem Jahr veranstalteten die Karnevalsfreunde Bechen eine „Lustige Sülztalhalle" in Kürten. Mehr als 1288 Eintrittskarten waren für diesen Abend verkauft worden. Anders als bei den Damensitzungen dürfen zur „Lustigen Sülztalhalle" Speisen und Getränke mitgebracht werden. Deshalb ging es für viele Karnevalsjecke voll bepackt in die in Vereinsfarben rot- und weiß geschmückte Sporthalle. Neben dem Kindertanzcops „Rot-weisse-Eselchen" stand an diesem Abend auch das Prinzenpaar Rene II. und Nicole I. (Kalthoff) wieder auf der Bühne. Viele Auftritte großer Karnevalisten folgten, unter ihnen „Achnes Kasulke", „Bernd Stelter" und die „Klüngelköpp". Nach dem Auftritt des Tanzcorps mit vielen tollen Tanzeinlagen hielt es bei den „Brings", kaum noch einen der Jecken auf den Stühlen. Dann folgte die „Stattgarde Colonia Ahoi", die mit ihren Show-und Musikeinlagen das Publikum zu begeistern wusste. Mit dem „Rumpelstilzchen" stand dann gegen 22.00 Uhr einer der besten politischen Büttenredner in Reimform Rede und Antwort zur aktuellen politische Lage im In-und Ausland. Danach ging es munter weiter. „Cat Ballou", „Querbeet" und „Paveier" sorgten für die nötige ausgelassene musikalische Stimmung, bevor die Prinzengarde mit ihren neuen und alten Tänzen den Abschluss der Veranstaltung einläutete. (RMG)

Rundblick Kürten, 18. Februar 2017

www.rundblick-kuerten.de